„Alle ziehen an einem Strang!“ – das war das Motto der Begrüßungsrede unseres Schulleiters Herrn Cronauer zum Ausbildertreffen am 16. April 2024 in unserem Regionalen Beruflichen Bildungszentrum Wirtschaft und Verwaltung Neubrandenburg. Zahlreiche Ausbilder aller Berufsgruppen waren der Einladung des Schulleiters gefolgt, um sich an diesem Nachmittag über die Ausbildungskonzepte, Lehrinhalte und den Leistungsstand ihrer Auszubildenden zu informieren. Sie nahmen die Gelegenheit wahr, Gespräche mit den Bildungsgangleitern und Fachlehrern zu führen.

Außerdem waren Frau Renninger und Frau Augustin von der IHK vor Ort und im Foyer war ein Stand unseres Schulfördervereins zu finden. Es gab auch ein „Ausbildercafe´“, geführt von den Schülern des Fachgymnasiums der Klasse 13., die mit dem Erlös ihr Budget für die Abiturfeier auffüllten.
Bei der Vorbereitung engagierten sich die Auszubildenden der Klasse der Kaufleute für Büromanagement KBM 11 im Rahmen ihres Projektunterrichtes bei Herrn Spittel.

(Text: Dr. Birka Freimark)