Berufliche Schule Wirtschaft und Verwaltung Neubrandenburg

Feierliche Übergabe der Abitur- und Fachoberschulzeugnisse

Am 08.07.2016 war es für 60 Absolventen der Fachoberschule bzw. des Fachgymnasiums so weit. Ein Kapitel ging zu Ende – die harte Zeit des Lernens für die Schule war passè!

In der Aula des Albert-Einstein- Gymnasiums begrüßte Herr Weber die anwesenden Absolventen sowie deren Angehörige letztmalig im Rahmen einer schulischen Veranstaltung. Arno Schulz und Harald Wandel gaben der Feierstunde – wie auch in den Jahren zuvor – den kulturellen Rahmen. Harald Wandel, der die Festansprache hielt, würdigte die Tatsache, dass einhundert Prozent aller zur Prüfung Angetretenen diese erfolgreich absolviert haben, nahm aber gleichzeitig einige „Merkwürdigkeiten“ der anwesenden Schülerschaft aufs Korn.

Nachdem die Tutorinnen der Klasse des Fachgymnasiums Frau Lange und Frau Hildebrandt bzw. die Klassenleiterin der Fachoberschule Frau Franz gemeinsam mit unserer Schulleiterin Frau Kühn die Zeugnisse überreicht hatte, nahmen Paul Wolff (FGW) und Robert Arndt (FOW) die Gelegenheit wahr, im Namen der Schülerschaft die Etappe FGW bzw. FOW zu resümieren. Die Ehrung der besten Absolventen wurde anschließend vom Vorsitzenden unseres Schulfördervereins Herrn Unverricht sowie von Frau Dr. Freimark vorgenommen. In diesem Schuljahr erhielten den Preis für die besten Absolventen Frau Micaela Conrad, FGW, und Frau Susanna Knobloch, FOW.

Im Rahmen der Feierstunde wurden auch die Tutoren bzw. Lehrer der beiden Klassen gewürdigt, die die Klassen tatkräftig unterstützt und begleitet haben und deren beste Wünsche die Absolventen begleiten mögen.

Bevor es dann zum Abendessen und jeweils einer lustigen Abschlussfete ging, gab es noch viele weitere Fotos im Freien.

von: bswvnb | Veröffentlicht am: 25.08.2016 |

Aktuelles
Design & Betreuung webwandler.com