Berufliche Schule Wirtschaft und Verwaltung Neubrandenburg

„Fight“ am hohen Netz

Unter dem Motto „Sport statt Gewalt“ haben sich zum 13. Mal Schüler aus verschiedenen Bildungseinrichtungen Neubrandenburgs und der Region zum jährlichen Volleyballturnier des Polizeisportvereins 90 versammelt. 18 Mannschaften trafen sich zu einem „Fight“ am hohen Netz, unsere Schule vertreten jeweils durch eine Jungen- und Mädchenmannschaft.

Nach einigen „Start“-Schwierigkeiten fanden unsere Jungen und Mädchen immer mehr zu ihrem Spiel, bauten Angriffe auf und vollendeten durch gezielte Treffer. Am Ende belegten die Mädchen einen hervorragenden 4. Platz und die Jungen einen sehenswerten 7. Platz!

Allen Teilnehmern meinen herzlichen Glückwunsch, Dank für die hohe Einsatzbereitschaft und die Freude, dass Volleyball immer noch ein Sport ist, der für Zusammenhalt steht.

 

S. Raabe

Fachleiterin Sport

 

Folgende Schüler und Schülerinnen waren vertreten:

–       Felix Woesner

–       Marc Salow

–       Eric Papke

–       Patrick Kuntsche

–       Toni Specht

–       Tim Landrock

–       Daniel Wächter

KGA 21

KGA 21

FGW 31

FGW 31

IKA 21

KGA 11

KGA 11

–    Anne-Kathrin Jahn

–    Rosemarie Knospe

–    Patricia Knobloch

–    Isabell Töwe

–    Susanne Jahn

–    Anna-Maria Rydz

–    Anja Voß

KGA 21

IKA 21

IKA 21

BÜK 21

BÜK 21

FAA 21

KEH 21

DSCI0173 DSCI0174 DSCI0175 DSCI0177

von: bswvnb | Veröffentlicht am: 10.12.2013 |

Aktuelles
Design & Betreuung webwandler.com