Berufliche Schule Wirtschaft und Verwaltung Neubrandenburg

„Jenny im Glück“

Als Nachtrag zum Aktionstag „Junge Fahrer“ im Juni 2013, der für die Auszubildenden des 2. Jahres organisiert wurde, flatterte kürzlich Post ins Haus.

Die Landesverkehrswacht informierte, dass die Hauptgewinnerin des Preisausschreibens „Mein Risiko“, das optional für alle beteiligten Auszubildenden – sowohl unserer Beruflichen Schule als auch anderer Schulen landesweit, die diesen Aktionstag durchgeführt haben – aus der Beruflichen Schule Wirtschaft und Verwaltung in Neubrandenburg käme.

So erhielt Frau Jennifer Kütbach, angehende Industriekauffrau aus der Klasse IKA 11, am 22.10.2013 den mit 250 Euro und einem „Schönes-Wochenende-Ticket“ der DB dotierten Hauptpreis.

Dazu gratulieren wir ganz herzlich!!!

jenny1jenny2

von: bswvnb | Veröffentlicht am: 25.10.2013 |

Aktuelles
Design & Betreuung webwandler.com