Berufliche Schule Wirtschaft und Verwaltung Neubrandenburg

Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“

Seit Dienstag, dem 24.09.2013, wird in unserer Beruflichen Schule für Wirtschaft und Verwaltung in Neubrandenburg eine Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung zum Thema „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ gezeigt. Diese Ausstellung ist für unsere Schüler, Auszubildenden, Lehrkräfte und andere Interessierte bis 11.10.2013 im Haus A 2. Etage zu sehen.

Während der Eröffnungsveranstaltung stellte Johannes Goltermann von der Ebert-Stiftung die Ausstellung kurz vor, um dann Günther Hoffmann zu Wort kommen zu lassen. Herr Hoffmann, ein profunder Kenner der Szene, gab für die anwesenden Fachoberschüler der Klasse FOW 31, die Sozialkundelehrer und Gäste einen Überblick zur rechtsextremen Jugendszene in Deutschland.

von: bswvnb | Veröffentlicht am: 25.09.2013 |

Aktuelles
Design & Betreuung webwandler.com