Berufliche Schule Wirtschaft und Verwaltung Neubrandenburg

Freisprechungsfeier der Fachangestellten für Arbeitsförderung

Kiel, Elmshorn, Berlin-Mitte, Schwerin, Neubrandenburg, Hamburg… – das sind nur einige Einsatzorte der 93 jungen Fachangestellten für Arbeitsförderung, die sich in diesem Jahr den Prüfungen im Bereich der Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit gestellt hatten. Die Auszubildenden der Agenturen Schwerin, Rostock, Stralsund und Neubrandenburg haben dafür ihr theoretisches Rüstzeug an unserer Berufsschule bekommen.

Mit Stolz nahmen sie am Freitag, dem 31.08.2012, ihre Abschlusszeugnisse von der Vorsitzenden der Geschäftsführung der Regionaldirektion Nord, Frau Margit Haupt-Koopmann, und Herrn Thomas Letixerant, Geschäftsführer Interner Service, entgegen. In ihrer Festrede würdigte Frau Haupt-Koopmann das Engagement der jungen Leute, die sich inzwischen schon einigen Wochen eigenverantwortlich den Herausforderungen ihres Berufes gestellt haben.

Anwesend waren auch die Vertreter der Berufsschulen sowie pädagogische Fachkräfte, Fachausbilder sowie die Mitglieder der Prüfungsausschüsse.

Wir gratulieren allen Absolventen ganz herzlich!                                                          (Frei)

Freisprechungsfeier der Fachangestellten für Arbeitsförderung

von: bswvnb | Veröffentlicht am: 14.09.2012 |

Aktuelles
Design & Betreuung webwandler.com