Berufliche Schule Wirtschaft und Verwaltung Neubrandenburg

Festveranstaltung anlässlich der Zeugnisübergabe 2012

Am Freitag, dem 22. Juni 2012 war es endlich so weit.

20 Schülerinnen und Schüler des Fachgymnasiums erhielten das Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife und 23 Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Wirtschaft erhielten ihre Zeugnisse der allgemeinen Fachhochschulreife.

Ein besonderer Höhepunkt war die Auszeichnung der besten Absolventen des Jahrganges durch den Förderverein der Berufsschule. Die Auszeichnungen wurden vorgenommen vom Vorsitzenden des Fördervereins, Herrn Unverricht.

Frau Luisa Kullik und Herr Enrico Kuhrt vom Fachymnasium sowie Herr Paul Odebrecht von der Fachoberschule wurden hier geehrt.

Weiterhin wurden Frau Sadra Ratzow, Frau Julia Göring, Herr Hans Menzdorf sowie Herr Andrè Frank als beste Absolventen der dualen Ausbildung mit einem Notendurchschnitt von 1,0 ausgezeichnet.

Die Festrede hielt der Architekt und Liedermacher Harald Wandel. Musikalisch wurde die Veranstaltung umrahmt vom Liedermacher Harald Wandel sowie vom Gitarrenduo Helmut Ladwig & Burghard Schott.

Am Abend starteten dann die Abschlussklassen des Fachgymnasiums und der Fachoberschule ihre Abschlussbälle.

 

von: bswvnb | Veröffentlicht am: 25.06.2012 |

Aktuelles
Design & Betreuung webwandler.com