Berufliche Schule Wirtschaft und Verwaltung Neubrandenburg

Volleyballturnier

Sport statt Gewalt

Am 8. Dezember fand das 16. Volleyballturnier der Neubrandenburger Schulen und Bildungseinrichtungen unter dem Motto „Sport statt Gewalt„ statt.

Insgesamt 12 Mannschaften (vier weibliche und acht männliche) sind gegeneinander angetreten. Unsere Schule schickte eine Männermannschaft ins Rennen. Die Spieler wurden aus dem 2. Ausbildungsjahr und dem Fachgymnasium ausgewählt und demonstrierten während der Spiele, dass sie nach kurzer Einspielzeit Angriffe aufbauen und gezielt Treffer versenken können.

Die Mannschaft überzeugte durch hohe Einsatzbereitschaft und Spielführer Jonas Geistlinger motivierte seine Spieler zum Kampf, so dass am Ende der zweite Platz der Lohn war.

Allen Teilnehmern meinen herzlichen Glückwunsch!!

Raabe
FL Sport

 

Folgende Schüler bildeten die Volleyballmannschaft:

Jonas Geistlinger  KDA 51

Florian Lange       IKA 51

Marvin Ebert        IKA 51

Hans Bredow       IKA 51

Hannes Butt          FGW 51

Albert Zenke        FGW 51

Samuel Petzolt     FGW 51

Nico Knüppel       FGW 51

 

volleyball

von: bswvnb | Veröffentlicht am: 16.12.2016 |

Aktuelles
Design & Betreuung webwandler.com