Berufliche Schule Wirtschaft und Verwaltung Neubrandenburg

Juniorwahl zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern September 2016

In Vorbereitung der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern wurde an unserer Schule die Juniorwahl durchgeführt. Es werden dazu verschiedene Module genutzt, die in der Hauptsache die Vorbereitung im Unterricht (Wahlsystem, Parteien, Wahlprogramme) und eine Simulation des Wahlvorganges beinhalten. Initiiert und betreut wird die Juniorwahl durch den Kumulus e.V. aus Berlin. In M-V wurde die Wahl an 84 Schulen mit 8.953 Schülern und Auszubildenden durchgeführt. Die Wahlbeteiligung betrug 72 %.

An unserer Schule waren 409 Schüler und Auszubildende wahlberechtigt, von denen 338 ihr Wahlrecht in Anspruch genommen haben. Dies entspricht einer Wahlbeteiligung von 83,09 %.

Ein großer Dank gilt allen Wahlhelfern, die mit ihrem Engagement wesentlich zum Erfolg der Juniorwahl beigetragen haben und den Fachlehrern Frau Hartung, Frau Hense, Frau Nötzel, Herrn Fuchs und Herrn Huchel, welche die Klassen inhaltlich vorbereiteten.

 

Die ersten Stimmen wurden von den Auszubildenden der KSK 41 abgegeben.

Die ersten Stimmen wurden von den Auszubildenden der KSK 41 abgegeben.

 

junior2

Unsere fleißigen, kompetenten und freundlichen Wahlhelfer aus den Klassen KBM 41/42 KDM 41 und FKE 51: Marie Töwe, Lydia Ribbeck, Monique Krüger, Julia Ulrich, Margarita Regner, Mandy Wentzel, Patrick Dutsch, Jessica Dannenbaum und Dennis Enskat

 

Ein großes Dankeschön auch an die weiteren Wahlhelfer: Jasmin Henning-Pietsch, Pia Stuth, Hannes Butt, Julian Quoos, Franziska Peters, Lisa-Marie Rehbein, Lâm Nguyén Hȏung, Paul Brockmann, Patric Rolgeizer, Kennet Hänse, die sich ebenfalls sehr engagiert an der Durchführung der Wahl beteilgten.

Ein großes Dankeschön auch an die weiteren Wahlhelfer: Jasmin Henning-Pietsch, Pia Stuth, Hannes Butt, Julian Quoos, Franziska Peters, Lisa-Marie Rehbein, Lâm Nguyén Hȏung, Paul Brockmann, Patric Rolgeizer, Kennet Hänse, die sich ebenfalls sehr engagiert an der Durchführung der Wahl beteilgten.

 

Abgabe der Wahlbenachrichtigungskarten und Kontrolle der Ausweise durch Marie Nirtl und Philipp Pahl aus der FGW 41

Abgabe der Wahlbenachrichtigungskarten und Kontrolle der Ausweise durch Marie Nirtl und Philipp Pahl aus der FGW 41

 

Im Hintergrund Herr Fuchs, Mitglied des Wahlvorstandes

Im Hintergrund Herr Fuchs, Mitglied des Wahlvorstandes

 

Schüler der FGW 52 beim Erhalt der Stimmzettel

Schüler der FGW 52 beim Erhalt der Stimmzettel

 

Die Wahlurne wurde u.a. durch Kennet Hänse sehr gut „bewacht“.

Die Wahlurne wurde u.a. durch Kennet Hänse sehr gut „bewacht“.

 

338 Stimmzettel sind auszuwerten …

338 Stimmzettel sind auszuwerten …

 

Vorbereitung der Stimmenauszählung

Vorbereitung der Stimmenauszählung

 

Unsere fleißigen Wahlhelfer der FGW 42 und FGW 52 bei der Stimmenauszählung: Annika Erdmann, Lara Höfer, Nicole Schramm, Lea Spiering, Nico Bogdan, Ben Köhler, Linda Brehm, Wendy Hintz, Lauren Jankun, Sophie Kramber, Cindy Möller, Johanna Richter, Daniel Chlewemann.

Unsere fleißigen Wahlhelfer der FGW 42 und FGW 52 bei der Stimmenauszählung: Annika Erdmann, Lara Höfer, Nicole Schramm, Lea Spiering, Nico Bogdan, Ben Köhler, Linda Brehm, Wendy Hintz, Lauren Jankun, Sophie Kramber, Cindy Möller, Johanna Richter, Daniel Chlewemann.

 

Nach zweimaliger Auszählung der Stimmen stand das Wahlergebnis der Juniorwahl fest.

Nach zweimaliger Auszählung der Stimmen stand das Wahlergebnis der Juniorwahl fest.

Die Ergebnisse der Wahl sind unter http://www.juniorwahl.de/landtagswahl-mecklenburg-vorpommern-2016.html einsehbar.

von: bswvnb | Veröffentlicht am: 06.09.2016 |

Aktuelles
Design & Betreuung webwandler.com