Berufliche Schule Wirtschaft und Verwaltung Neubrandenburg

Projekt KDM 2. Lehrjahr

Letzter Block, vorletzte Schulwoche: Jedes Jahr ist es der Höhepunkt für die Auszubildenden im Bereich Dialogmarketing des zweiten Lehrjahres. Rund eine Woche arbeiten sie selbstständig an einem Projekt, um es am Abschlusstag vor den Fachlehrern, der Schulleitung und Vertretern der IHK und der Ausbildungsbetriebe zu präsentieren und ihre Ergebnisse zu verteidigen.

In diesem Jahr war das Thema „Jugendliche in Neubrandenburg – Fluch oder Segen“ hinsichtlich Schule/ Ausbildung/ Beruf und Freizeit/ Hobbies zu untersuchen. Mit viel Engagement arbeiteten die Azubis in zwei Teams, befragten ca. 100 Jugendliche und präsentierten ihre Ergebnisse in 45 Minuten am 21.05.2015. Alle Anwesenden konnten sich davon überzeugen, wie akribisch gearbeitet wurde und wie die Vorgaben des Auftraggebers eingehalten wurden. Weiter so im 3. Lehrjahr.

von: bswvnb | Veröffentlicht am: 04.06.2015 |

Aktuelles
Design & Betreuung webwandler.com